Einsatznummer: 2020001
Einsatzort: Utting, Hechelwiesenweg
Datum: 2. Februar 2020 Alarmzeit: 09:52 Uhr
Dauer: 2 Stunden 38 Minuten
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Einsatzstichwort: B3 Person
Einsatzleiter: 1. Kdt Florian Hoffmann
Mannschaftsstärke Utting: 36
Fahrzeuge Utting:
Florian Utting 11/1, Florian Utting 40/1, Florian Utting 43/1, Florian Utting 58/1
Weitere alarmierte Einheiten:
Florian Diessen 10/1, Florian Diessen 30/1, Florian Diessen 49/1, Florian Schondorf 40/1, Florian Schondorf 43/1
Einsatzbericht:
Wir wurden heute gegen 09:52 Uhr zusammen mit den Kollegen aus Schondorf und Dießen zu einem Brand in den Hechelwiesenweg gerufen.  Beim Eintreffen der ersten Kräfte brannte die Küche des Hauses in voller Ausdehnung. Die Bewohnerin des Hauses war zu diesem Zeitpunkt bereits von einem Nachbarn aus dem Haus gerettet worden. Beide Personen erlitten eine Rauchgasvergiftungen und wurden zur weiteren Behandlung durch den Rettungsdienst in Krankenhäuser verbracht.

Durch den Einsatz von 3 Trupps unter schwerem Atemschutz konnte das Feuer schnell gelöscht werden. Trotzdem wurde aus Haus durch die enorme Rauch- und Hitzeentwicklung stark in Mitleidenschaft gezogen.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

– Bericht des Landsberger Tagblattes

– Bericht der Süddeutschen Zeitung

Karte zentrieren