Konturbeklebung

Erstellt: 11. Februar 2018 Zugriffe: 869

Neben unserem GWL2 hat nun auch unser LF10/6 und das MZF eine Konturbeklebung erhalten.

Während der GWL2 bereits ab Werk diese Beklebung hatte wurden die anderen beiden Fahrzeuge nun in Eigenleistung nachgerüstet. Mit der speziellen Folie leuchten die Konturen in der Nacht oder der Dämmerung bei Lichtbeaufschlagung z.B. durch PKW – Scheinwerfer besonders gut. Dies stellt ein deutliches Sicherheitsplus für unsere Einsatzkräfte dar. Einzig unser LF16 erhält keine Beklebung mehr, wie berichtet wird das Fahrzeug im Oktober durch ein Neufahrzeug ersetzt.

Zur Krönung der Maßnahme steht nun noch ein Gutachten über die korrekte Ausführung der Beklebung durch einen Sachverständigen bevor. Mit diesem Gutachten wird die Beklebung dann im Rahmen einer Sondergenehmigung in die Fahrzeugpapiere eingetragen.

Hier gilt dann wohl der Grundsatz: "unsere Freizeit für unsere Sicherheit"

Vielen Dank an Jürgen, Freddy und Flo für die Ausführung!

 

k800_kontur.jpg