Brandmeldealarm – alle Neune!

Erstellt: 02. Mai 2018 Zugriffe: 266

Alarmierungen zu ausgelösten Brandmeldeanlagen gehören nicht gerade zu den Lieblingsaufgaben einer Feuerwehr, zum Glück erweisen sich die Alarme in der Regel als Fehlalarm. Die Palette der Gründe für einen Fehlalarm ist groß und reicht von dampfenden Essen, über staubende Bauarbeiten, bis zum versprühten Deodorant unter einem Rauchmelder. Im vergangenen Jahr musste die Feuerwehr Utting in kurzer Zeit gleich fünfmal zur gleichen Brandmeldeanlage ausrücken um jeweils einen Fehlalarm festzustellen. Dies ist natürlich nicht nur für die Feuerwehr ärgerlich, sondern auch für den Betreiber der Anlage, der die Kosten für den Einsatz zu tragen hat.

Trotz der o.g. Umstände hat uns kürzlich eine Einladung zum Essen mit einem anschließenden Kegelabend auf der Kegelbahn des Anlagenbetreibers erreicht- als Dankeschön für unseren Einsatz!

Die Einladung haben wir gerne angenommen und durften so einen netten Abend ohne BMA Alarm verbringen.

Vielen Dank für die Einladung!

 

ka-2.jpg

ka-3.jpg

ka-1.jpg