Gurt- und Maskenpool

Durch eine gute moderne Ausstattung in der Atemschutzwerkstatt konnten wir die Wartungszeiten für unsere Atemschutzmasken sehr verkürzen und den Bestand an Masken reduzieren. Die Moderne Verwaltungssoftware ermöglicht uns zudem eine einfache Verwaltung der Masken. So wurden im Jahr 2014 die persönlichen Masken und somit auch die Gurte eingezogen und in einem Pool zusammengefasst. Dies erleichtert die Arbeit unserer Gerätewarte erheblich! Bei entsprechenden Alarmstichworten bedient sich das Personal nun ganz einfach am Gurt- und Maskenpool. Die Halterung wurde sehr stabil in Eigenleistung gebaut. 

 

Pool.JPG