Datum: 20. Oktober 2018 
Alarmzeit: 13:26 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 34 Minuten 
Art: B4, FUGK 
Einsatzort: Utting, Seestraße 
Einsatzleiter: 1 Kdt. Andreas Streicher 
Mannschaftsstärke: 24 
Fahrzeuge: Feuerwehr Diessen, Feuerwehr Entraching, Feuerwehr Hechenwang, Feuerwehr Riederau, Feuerwehr Schondorf, Feuerwehr Windach, Florian Utting 11/1, Florian Utting 40/1, Florian Utting 43/1, Florian Utting 58/1, LL UG-ÖEL, THW Landsberg 


Einsatzbericht:

Aus uns nicht bekanntem Grund kam es in der Absauganlage einer privaten Schreinerei zu einem Brand. Unter schwerem Atemschutz demontierten wir die Rohre der Absauganlage und legten so die Brandherde frei. Rohre die nicht demontiert werden konnten wurden mit dem „Kaminkehrerwerkzeug“ durchgeräumt. Anschließdend wurde das Gebäude belüftet und nach ca. 1,5 Std wieder an den Besitzer übergeben. Auf Grund der Meldung das es sich um eine Schreinerei handelt, alarmierte der Disponent in der Leitstelle nach dem entsprechenden Stichwort. Dies hatte eine große Anzahl an Hilfskräften zur Folge. Unter anderem wurde der Fachberater des THW Landsberg und der Gerätewagen Atemschutz aus Fürstenfeldbruck alarmiert.