Nicht immer haben die Verantwortlichen der Feuerwehr die erforderliche Zeit über Ereignisse zeitnah auf der Homepage zu berichten, so ist der Bericht über die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr und des Feuerwehrvereines längst überfällig. Aber versprochen ist versprochen und so dürfen wir heute über einen brechend vollen Saal im Feuerwehrhaus berichten als Kommdant Florian Hoffmann und Vorstand Josef Klingl zur Jahreshauptversammlung am 06.02.2020 luden. Gut gestärkt ging es nach dem gemeinsamen Abendessen in eine kurzweilige und fröhliche Jahreshauptversammlung, in der durch die beiden Kommandanten Florian Hoffmann und Johannes Vogt über die Einsätze und Ereigisse in der Feuerwehr und durch Josef Klingl über die zahlreichen Vereinsaktivitäten und die von Korbinian Lutzenberger geführte Kasse berichtet wurde. Die Grußworte der  Kreisbrandinspektion überbrachte KBM Josef Ender. Bürgermeister Josef Lutzenberger überbrachte den Dank und höchste Anerkennung im Namen der Gemeinde Utting und hatte dabei eine große Überraschung für unseren Vorstand Josef Klingl im Gepäck! Wie bereits Berichtet ist Josef Klingl altersbedingt im vergangenen Jahr aus dem aktiven Dienst ausgeschieden und wurde für seine Verdienste als Bürgermeister und sein hohes Engagement für Utting zum Altbürgermeister ernannt. Auch in diesem Jahr konnte die Feuerwehr Utting zahlreiche langjährige Mitglieder eheren, darunter gleich 7 Mitglieder die das 25. Dienstjubiläum feiern konnten! Aber auch einige Verpflichtungen von Übernahmen aus der Jugendgruppe sowie drei Quereinsteiger wurden durchgeführt.

Daten und Zahlen für das Dienstjahr 2019

 

Einsätze: 64   / Einsatzstunden:  707 Stunden

Stunden

Übungs- und Arbeitsstunden 3995 (492 Tätigkeiten)

Gesamtstunden aktive FW 4702 Stunden

Jugendstunden 407 Stunden (32 Tätigkeiten)

Stunden Gesamtfeuerwehr (aktive FW, Jugend, Einsätze 5109 Stunden

 

Personalentwicklung Feuerwehr zum 31.12.2019

Wegzüge: 2

Ausscheider: 1

Eintritte: 3

Übernahmen aus Jugend: 2

Gesamt: 52 (48 männl. / 4 weibl.)

 

Personalentwicklung Jugendfeuerwehr zum 31.12.2019

Austritte: 4

Eintritte: 3

Übernahmen in den aktiven Dienst: 2

Gesamt 17 (15 männl. / 2 weibl)

 

Verabschiedungen aus dem aktiven Dienst:

Josef Klingl

 

Verpflichtungen:

Paul von Thülen

Simon Strobl

Elke Debler

Marcus Rädermacher

Silvia Rädermacher

Dominic Wieser

Tobias Trenkler

Ehrungen:

Kieran Sharp 10 Jahre Beförderung zum Oberfeuerwehrmann

Lukas Ludwig 10 Jahre Beförderung zum Oberfeuerwehrmann

Tobias Rostek 20 Jahre Beförderung zum Hauptfeuerwehrmann

Thomas Loweg 30 Jahre 

 

Besondere Ehrung 25 Jahre

– Jürgen Kleinert

– Markus Reinhart

– Michael Reinhart

– Martin Reinhart

– Benedikt Streicher

– Florian Geier

– Tobias Gratzl

Weitere Informationen zur Jahreshauptversammlung im Artikel des Kreisboten. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.